Musikkapelle St. Georgen im Attergau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Salzkammergut zu Gast in Dortmund

"Musi, Schmankerl und Lust auf Urlaub" – so lautet das Motto der Veranstaltung, die schon dreimal im österreichischen Linz stattgefunden hat und wir jedes Jahr dabei waren. Nun war Deutschland, genauer gesagt das Ruhrgebiet, an der Reihe. Über 40 Stände hat die beliebte Ferienregion aus Österreich im Gepäck.  

Wir überlegten nicht lange, packten die Koffer und machten daraus eine Konzertreise, am Donnerstag den 21.April ging das Abenteuer los.

Nach 10 Stunden Busfahrt waren wir zwar etwas mitgenommen, jedoch ließen wir Musiker/Musikerinnen es uns nicht nehmen, nach dem Frühstück erstmal die Brauerei Dortmund inklusive Bierverkostung zu besichtigen.
Sehr beeindruckend war am Nachmittag die Heimstätte des BVBs, der Signal Iduna Park!


Am Abend ging es ans Eingemachte:
Offizieller Auftritt - Wir konnten unsere deutschen Freunde mit unserer Marscheinlage und Konzert zum Tanzen und Mitklatschen motivieren, und man muss schon sagen: unsere schöne Ferienregion präsentiert sich ausgezeichnet!


Natürlich sollte man auch das Nachtleben in Dortmund auskundschaften, was wir sicher nicht zu kurz kommen ließen.

Am Samstag starteten wir unseren Tag ganz gemütlich mit einer Stadtrundfahrt. Aus dem Bus konnten wir Dortmund auch mit manchem fadem Auge auskundschaften.
Danach gab es gleich eine Führung durchs Dortmunder Konzerthaus, wo wir gleich die Akustik durch unseren Gesang getestet haben.


Am Abend gaben wir wieder eine Marscheinlage und ein Konzert (mit Gesang von Matthias Mair-Zeininger und Johanna Scherr), das wieder super bei unseren Gästen angekommen ist.

Frisch und munter ging es am Sonntag weiter beim Frühschoppen, nach einem schmackhaften Essen, machten wir uns auf den Heimweg nach Österreich.