Musikkapelle St. Georgen im Attergau

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Bezirksmusikfest Purbach am Neusiedler See

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Musikvereins Purbach reisten wir am 2. Juni um 13 Uhr in Richtung Neusiedlersee. Dort angekommen bezogen wir schnell unsere Zimmer und machten uns dann auf den Weg zum Empfang aller auswertigen Kapellen im Festzelt. Nach einem Welcome Drink und einem gemeinsamen Abendessen ließen wir den Abend gemütlich ausklingen.


Am nächsten Tag stand eine Weingutbesichtigung auf dem Programm. Im Weingut Kreiler bekamen Einblick in die Weinerzeugung und konnten den Wein auch verkosten. Es blieb aber nur beim Kosten,  da am Nachmittag noch wichtige Programmpunkte auf uns warteten. Denn nach dem Mittagessen ging es ans Eingemachte. Zuerst durften wir ein Konzert spielen und nach der gemeinsamen Defilierung traten wir bei der Marschwertung in der Leistungsstufe D an. Mit unserem neuen Stabführer Andreas Staufer konnten wir dabei einen ausgezeichneten Erfolg mit 94,05 Punkten erreichen. Nach dem anschließenden Festakt feierten wir unseren Erfolg im Festzelt.


Da die Kellergassen in Purbach einen ausgezeichneten Ruf haben, durften wir uns diese nicht entgehen lassen. So bekamen wir am Sonntagvormittag eine Führung durch die Kellergassen inklusive einer Verkostung verschiedener Weine in der bekannten „Leithaberg Vinothek“.

Am Nachmittag spielten wir dann wieder ein Konzert bevor wir uns um 17 Uhr auf den Heimweg begaben.


Wir möchten uns beim Musikverein Purbach für die Einladung bedanken.

 

Termine